Montag, 22. August 2016

Methodenkärtchen Link für DaZ

DaZ 


DaZ ist keine Geheimsprache, sondern seit diesem Jahr eine Chance für Flüchtlingskinder. Ausgeschreiben heißt es Deutsch als Zweitsprache.
In vielen Schulen werden Flüchtlingskinder in wenigen Stunden von ausgebildeten Sonderpädagogen oder DaZ-LehrerInnen betreut. Danach werden sie in einer heterogenen Klasse vom Klassen-/FachlehrerIn beschult. Ich selbst liebe DaZ und bin immer wieder erstaunt, wie schnell Kinder eine neue Sprache lernen. 
Dennoch weiß ich auch, dass es nicht immer ganz leicht ist und viel Engagement der Lehrer bedarf. 
Ich selbst habe eine Schülerin, die zwar sehr leistungsstark ist, aber bei methodischen Fachbegriffen manchmal verloren ist. Dafür habe ich auf Methodenkärtchen DaZ gefunden. Ihr müsst Euch zwar anmelden, aber die Seite ist kostenlos.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen