Montag, 29. August 2016

Kreatives Schreiben

Eine Reise ins Weltall


Tolle Idee für eine Doppelstunde im Sinne des kreativen und freien Schreibens.
Ich habe das in einer 1.Klasse gemacht, ist aber auch bis zur 4. Klasse übertragbar....

Mit einem Lied zum Thema Weltraum sind wir mit unserer Rakete gestartet. Natürlich mit Countdown, wie es sich bei der NASA gehört.
Die SchülerInnen sollten ihre Fantasie anregen und sich vorstellen, was ihnen als Astronaut im Weltall passiert.
Die Ideen sollten sie auf ein weißes Blatt schreiben und ihre Geschichte mit einem passenden Bild unterstützen. 

Jedes Kind durfte dann als Astronaut fotografiert werden. Dafür hatte ich einen Helm und Planeten an die Tafel gemalt...Schaut doch mal.

Ihr glaubt nicht, was für tolle Geschichten dabei entstanden sind.
Deshalb habe ich mir danach die Mühe gemacht, alle Geschichten zu berichtigen und digital in ein Geschichtenbuch zu verwandeln. 
Die Kinder haben sehr gern in den Pausen darin gelesen. 

Probiert es doch mal aus!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen