Sonntag, 21. August 2016

Literaturtipp

Literaturtipp

In Österreich hatte ich die Chance eine Fortbildung von Dorothea Beigel zu besuchen. D. Beigel und Ihr Team forschen seit einigen Jahren an der Verbindung von Gleichgewicht und schulischer Leistung. Unter der Schirmherrschaft des hessischen Bildungsinstituts erschienen verschiedenste Publikationen (mehr Infos unter: Bildung kommt ins Gleichgewicht). Zu der besagten Fortbildung habe ich mir bereits den Bewegungskalender und das Buch Beweg dich Schule gekauft. 

Da ich demnächst mit meiner Klasse das Programm starten will, habe ich mir ein weiteres Buch bestellt. Gestern habe ich es bekommen! Es heißt Was ist los in meinem Kopf? und erzählt in einer kindgerechten Art und Weise wie das Gleichgewicht das Lernen beeinflusst. 
Das wird mein Ausgangspunkt für unser Gleichgewichts-Projekt werden.  

Die Seiten von D. Beigel sind auf jeden Fall ein guter Tipp! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen