Donnerstag, 15. September 2016

Lesespur Klasse 2

Lesespuren

 Zwar gibt es einige Publikationen von diversen Verlagen, die Lesespuren geschrieben und veröffentlicht haben, aber ich war mit den Varianten nicht zufrieden. Daher habe ich eine eigene Geschichte geschrieben. Ich habe die Lesepur mit einer 1.Klasse gemacht. Die Klasse war aber sehr leistungsstark im Lesen.
Die Geschichte handelt von einem kleinen Piraten, der auf einer Insel strandet und verschiedene Schätze im Sand findet.

Wer Lesespuren noch nicht kennt....eine kurze Einführung!
www.pixabay.com
 Lesespuren sind Lesetexte, die Lesestrategien bei den Schülern und Schülerinnen fördern. Die SuS müssen beim Lesen Rätsel lösen, um den richtigen Weg durch die Geschichte zu finden. Dabei gibt es mehrere Lösungen. Ihre Lesespur müssen die Kinder auf einem Arbeitsblatt verschriftlichen, damit der Lehrer den Weg nachvollziehen kann.

Ich hatte die Lesetexte in verschiedenen Niveaustufen vorbereitet - der Inhalt war identisch, aber die Wortwahl bzw. die Satzanzahl war verschieden.
An der Tafel hatte ich den Kindern einen Strand angemalt...ihr könnt euch das Tafelbild als Kopie in dem Handout zur Auswertung anschauen.

Ich liebe Lesespuren, weil die Kinder super motiviert sind und gar nicht mitbekommen, dass sie lesen.
 In den nächsten Übungen werde ich mit den SuS bewusst an den Lesestrategien arbeiten und sie in neuen spannenden Lesepuren nutzen.

Jetzt noch die Lesepur für EUCH als pdf

Lesespur der Schatz
Auswertung Lesespur

1 Kommentar:

  1. Ich habe gerade erst deine Seite entdeckt! Großes Lob!!! Über die Lesespur freue ich mich sehr. Wie schön, dass du das mit uns teilst. Ich wünsche dir gutes Gelingen für die Anwärterzeit. Liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen